FAQs

Nimm mit uns Kontakt auf, wenn du noch weitere Fragen hast. Wir helfen dir gerne!

Für wen ist die Hypnose Online-Akademie HypnoSciences geeignet?

Die Hypnose-Ausbildung bei HypnoSciences eignet sich für alle, die sich als Hypnosetherapeuten selbständig machen wollen, sich ein zweites Standbein aufbauen oder als Therapeut ihr Angebot um die Methode der Hypnose erweitern möchten. Die Ausbildung bei HypnoSciences wurde für ALLE konzpiert, egal ob jemand Arzt, Psychologe, Student, Handwerker oder im kaufmännischen Bereich tätig ist. Wichtig ist, das Interesse am Menschen und sich auf etwas Neues einlassen zu können.

Brauche ich irgendwelche Vorkenntnisse?

Nein, du brauchst keine Vorkenntnisse. Wir beginnen von Grund auf.

Muss ich bestimmte Fähigkeiten haben, um als Hypnosetherapeut arbeiten zu können?

Es braucht weder den "hypnotischen Blick", noch irgendwelche heilerischen Fähigkeiten. Was du aber unbedingt brauchst, um als Hypnosetherapeut erfolgreich zu sein, sind folgende Eigenschaften:
• Interesse am Mitmenschen
• gut zuhören können
• offen gegenüber anderen Denkweisen sein
• mit Freude Mitmenschen dabei unterstützen, dass sie ihren eigenen Weg finden und ihn auch gehen können.
• sich seinen eigenen Stärken und Schwächen bewusst sein
• Bereitschaft sich selber weiter zu entwickeln

Wie funktioniert das genau mit der Hypnose Online-Akademie?

Anstelle dass du ein Seminar vor Ort, z.B. in einem Seminarhotel besuchst, machst du die ganze Ausbildung von zu Hause aus. Das spart natürlich Zeit, weil du nicht immer hin- und herfahren musst. Ausserdem ist es kostengünstiger, weil keine Übernachtungen, Seminarpauschalen oder Mahlzeiten im Restaurant anfallen.

Weshalb eine Hypnose Online-Ausbildung?

Anstelle mühsame Reisezeiten in Kauf nehmen zu müssen, um zum Seminar zu gelangen, kannst du gemütlich noch ein paar andere Arbeiten erledigen oder zu Hause entspannen. Durch die Online-Ausbildung muss niemand mehr Ferien- oder Freitage am Arbeitsort eingeben. Mütter brauchen keinen Babysitter und auch Menschen die nicht so mobil sind, profitieren von einer Hypnose Online-Ausbildung. Du bestimmst selber, wie schnell du im Seminar vorwärts gehen willst und an welchen Tagen und zu welchen Zeiten du lernen möchtest. Durch die Hypnose Online-Ausbildung sparst du Zeit und Geld. Ausserdem hast du die grösstmöglichste persönliche Freiheit in der Seminargestaltung.

Brauche ich spezielle PC-Kenntnisse oder eine spezielle "Ausrüstung", um an der Hypnose Online-Akademie teilnehmen zu können?

Du brauchst einen Computer, Tablet oder ein Handy mit Internetzugang sowie eine Webcam und ein Mikrofon. Die Online Hypnose-Ausbildung ist sehr einfach zu handhaben. Es braucht absolut keine Computerkenntnisse.

Wer sind die Gründer der Hypnose Online-Akademie HypnoSciences?

HypnoSciences wurde von der bekannten Schweizer Hypnose-Therapeutin und -Expertin Barbara Müller-Kütt, in Zusammenarbeit mit Andreas Pöhlmann, dipl. Hypnosetherapeut und Informatiker, ins Leben gerufen. Barbara Müller-Kütt, Mutter von sechs Kindern und Gründerin der Hypnosepraxen Hypnowell, die an vielen verschiedenen Standorten vertreten sind, hat ihren ganzen Erfahrungsschatz aus mittlerweilen über 20`000 Hypnosesitzungen in das Ausbildungskonzept von HypnoSciences einfliessen lassen. Barbara Müller-Kütt ist auch Gründerin der Hypnoseschule Hypnosanum, welche die Theorie per e-learning anbietet und die Praxisseminare vor Ort in einem Seminarhotel stattfinden. Weiter hat Barbara Müller-Kütt den Hypnose Experten-Club ins Leben gerufen: Eine Weiterbildungsplattform für Hypnosetherapeuten und HypnoCoaches. mehr über Barbara Müller-Kütt und Andreas Pöhlmann

Ist es überhaupt möglich, durch die Online-Ausbildung die Hypnosetherapie so seriös zu erlernen, wie in einem Seminar vor Ort?

Ja, auf jeden Fall! Es ist der Lauf der Zeit, dass weltweit immer mehr Ausbildungen online stattfinden: Fernlehrgänge, Online-Universitäten, sogar Online-Grundschulen werden ins Leben gerufen. Das Ausbildungskonzept von HypnoSciences ist so aufgebaut, dass du nach Abschluss der Seminare auf dem gleichen Stand bist, wie die Absolventen unserer beliebten Hypnoseschule Hypnosanum und genau so fähig bist, Hypnose professionell anzuwenden. Die einzigen Unterschiede bestehen darin, dass du bei HypnoSciences nicht in einem Seminarraum bist, sondern zu Hause vor dem PC oder draussen in der Natur am Tablet sitzt und dein Hypnosetrainer über den Bildschirm siehst.

Wer sagt mir dann, ob ich die Methode auch richtig ausführe?

Bei HypnoSciences arbeiten hochkarätige Hypnosetherapeuten und Hypnosetrainer mit langjähriger Erfahrung. Du erhältst deinen persönlichen Hypnosetrainer, der deine eingereichten theoretischen Arbeiten korrigiert und dir ein Feedback gibt, genauso wie bei unserer herkömmlichen Hypnoseschule Hypnosanum. In der Praxis funktionert es genauso. Dazu erkläre ich dir kurz, wie wir es bei Hypnosanum, unserer Hypnoseschule vor Ort, handhaben: Der Seminarleiter zeigt die Übung im Plenum vor. Danach gehen alle Teilnehmer in Zweiergruppen in die Übungsräume, um die Methode in der Praxis anzuwenden. Der Seminarleiter pendelt von einem Seminarraum zum andern. Dabei ist die Chance gross, dass er nicht jedes Mal jeden Teilnehmer bei seiner Übung beobachten kann. Bei der Hypnose Online-Ausbildung von HypnoSciences schaltet sich dein Hypnosetrainer nach einem festgelegten Datum und zur vereinbarten Zeit zu deiner Kamera zu, sodass er dir anschliessend ein Feedback und Tipps geben kann. Dies findet nach jedem Modul statt. Zudem gibt es regelmässig Webinare mit Barbara Müller-Kütt (Teilnahme freiwillig), in denen du Fragen stellen kannst sowie eine interne Facebook-Gruppe, in der du dich mit anderen Teilnehmern austauschen kannst.

Was ist ein Webinar?

Ein Webinar ist eine Live-Online-Schulung. Dabei nimmst du gemütlich von zu Hause aus teil. Du benötigst dazu einen Internetzugang, Ein Mikrofon sowie eine Webcam. Du kannst in einem Webinar auch Fragen stellen, die dir dann vom Hypnose-Trainer beantwortet werden

Wer sind die Hypnosetrainer bei HypnoSciences?

Die Hypnosetrainer von HypnoSciences sind langjährige Hypnosetherapeuten mit eigener Hypnosepraxis und viel Erfahrung. Sie alle haben den Hypnose Experten-Status. mehr erfahren über die Hypnosetrainer von HypnoSciences.

Wie lange dauert die Hypnoseausbildung bei HypnoSciences?

Du selber bestimmst, in welcher Zeit du die Online-Ausbildung absolvieren möchtest. Es gibt folgende Möglichkeiten:
• Ausbildungspaket A / Dauer: 6 Monate / Zeitaufwand pro Woche: ca. 8 Std.
• Ausbildungspaket B / Dauer: 9 Monate / Zeitaufwand pro Woche: ca. 6 Std.
• Ausbildungspaket C / Dauer: 12 Monate / Zeitaufwand pro Woche: ca. 4 Std.
Der Seminarinhalt der Ausbildungspakete A-C ist derselbe. Nur die Zeitdauer und somit auch die Freischaltung der einzelnen Module verändert sich. Da wir auch Teilzahlungen akzeptieren, ändert sich der Preis pro Monat für die verschiedenen Pakete. Die Preise siehst du weiter unten unter dem Punkt: "Wie viel kostet die Hypnoseausbildung bei HypnoSciences..." Du darfst dir auch länger Zeit lassen, als 12 Monate. Allerdings bieten wir keine längere Ratenzahlung an. Nach 12 Monaten ist das Seminar vollständig bezahlt. Bitte beachte, dass es sich bei den Zeitangaben um Durchschnittswerte handelt. Jeder Teilnehmer ist wieder unterschiedlich schnell im Lernen.

Kann ich die Ausbildung auch verlängern? Wenn ja, kostet dies extra?

Du kannst so lange an der Hypnose-Ausbildung machen, wie du möchtest. Nein, es kostet nicht extra, wenn du länger an deiner Ausbildung brauchst.
Beispiel: Du hast das Paket A gekauft, das 6 Monate lang dauert, bis zum dipl. Hypnosetherapeut HS und kannst aus irgendwelchen Gründen nicht so viel Zeit investieren, wie du es ursprünglich geplant hattest. Du hast einen "lebenslangen" Zugang zu allen Modulen und kannst dir so viel Zeit lassen, wie du möchtest. Es geht einfach darum, dass alle Module bei der A-Variante nach 6 Monaten freigeschaltet und auch bezahlt sind. Du erhältst das Diplom erst, wenn du auch alle schriftlichen Aufgaben dazu eingereicht hast.

Was lerne ich genau in der Hypnose Online-Ausbildung

Bei uns lernst du ALLE Hypnosemethoden:
• suggestive Hypnose (direkt, permissiv, indirekt nach Milton Erickson)
• Blitzhypnose
• verschiedene aufdeckende, hypnoanalytische Hypnose, Rückführungen
• Phobietechniken
• Wachhypnose
• Medizinische Hypnose mit Anästhesie
• Hypnosystemische Hypnose
• Kinderhypnose
• Sporthypnose
• div. andere Trancetechniken
Es ist ganz wichtig, dass du ALLE Methoden erlernst. Denn du wirst als Hypnosetherapeut/in nur erfolgreich sein, wenn du für jeden deiner Klienten persönliche, massgeschneiderte Hypnosesitzungen anbieten kannst. Der Mensch ist ein Individuum und wir als Therapeuten müssen uns dem Klienten anpassen. Je grösser der "Werkzeugkoffer" ist, desto individueller können wir auf unseren Klienten eingehen und desto erfolgreicher werden unsere Hypnosesitzungen sein. Wir haben uns deshalb nicht auf eine gewisse Methode spezialisiert, sondern sind offen und lehren dich ALLES! Denn jede einzelne Methode hat wieder ihre ganz besonderen Vorzüge.

Wie ist die Hypnoseausbildung bei HypnoSciences aufgebaut?

Du erhältst als Mitglied einen Zugang zu allen Schulungsvideos und Dateien. Die Seite ist sehr übersichtlich aufgebaut und es braucht keine Computerkenntnisse, um damit klar zu kommen. Falls du Fragen hast, helfen wir dir gerne weiter. Die Hypnoseausbildung der Hypnose Online-Akademie umfasst Videos welche die Grundlagen der Theorie vermitteln sowie Videos welche die Praxis mit allen Methoden und Hypnoseanwendungen aufzeigen. Weiter gibt es ein Theoriehandbuch sowie ein Praxishandbuch. Beide Bücher kannst du als pdf herunterladen und ausdrucken. Das Theoriehandbuch ist sehr umfassend, so dass wir dir empfehlen, es in gebundener Form bei Amazon zu erwerben. Die Bücher sind auch Bestandteil unserer Hypnoseausbildung Hypnosanum.
Zusätzlich gibt es spannende Übungen, die dir helfen dich noch tiefer in das Gebiet der Hypnose einzuarbeiten. Du kannst deine Antworten und Erkenntnisse in die vorgefertigten Formulare schreiben und diese dann deinem Hypnosetrainer per E-Mail senden. Du erhältst dann innert kurzer Zeit ein Feedback zu deiner eingereichten Arbeit. Die eingereichten Arbeiten erkennen wir zum Ende der Ausbildung als Diplomarbeit an.

Welche einzelnen Module gibt es bei der Hypnoseausbildung von HypnoSciences und was beinhalten diese?

Es gibt insgesamt 6 verschiedene Module

Modul 1 Hypnose-Practicioner / HypnoBasic

• direkte, indirekter, permissive Hypnose anwenden
• Hypnose einleiten und vertiefen
• Blitz- und Schnellhypnose
• individuelles Hypnose-Skript für einen Klienten erstellen.
• Selbsthypnose
• wie eine Ganzkörper-Katalepsie funktioniert.
• Metaphern und Visualisierungstechniken
• die effizientesten Phobietechniken

Modul 2 Systemische Hypnose

• Gesprächsführung und Fragetechniken
• lösungsorientiertes Coaching
• Auftragsklärungs-Techniken
• die therapeutische Begleitung von Handlungsschritten nach dem Rubikon-Prozess
• Arbeiten mit Systemaufstellungen
• Anwendung der Wachhypnose
• Arbeiten mit Metaphern, Ritualen und Symbolen

Modul 3 Sporthypnose und Mentaltraining

• Motivationsförderung
• Erstellung eines Hypnoseskripts für einen Profisportler
• Meditationstechniken für innere Kraft und Selbstvertrauen
• Auflösen von Leistungsblockaden und negativen Gedanken
• Übungen zur Entspannung und Konzentration
• Arbeiten mit hypnotischen Ankern

Modul 4 Kinder- und Jugendhypnose

• imaginative Hypnosetechniken für Kinder und Jugendliche
• Schreiben individueller therapeutischer Geschichten für Kinder
• therapeutische Strukturen in Märchen, Metaphern und Mythen
• Blockaden auflösen mit kreativen Techniken wie Spielen und Malen
• hypnotische Arbeit mit Hand- und Fingerpuppen

Modul 5 Medizinische Hypnose und Psychosomtik

Modul 5 Hypnose-Therapeut (Medizinische Hypnose)
• Hypnose zur Schmerzbewältigung bei akuten und chronischen Schmerzen
• Hypnose zur Vorbereitung auf chirurgische Eingriffe und im postoperativen Zustand
• Analgesie und Anästhesie mittels Hypnose
• aufdeckende und suggestive Hypnosetechniken als begleitende Therapie bei Krebserkrankungen
• Anwendung der Hypnose bei psychosomatischen Erkrankungen
• Hynose in der Zahnarztpraxis
• Einführung in die Geburtshypnose

Modul 6 Analytische Hypnose

• Anwendung hypnoanalytischer Imaginationsreisen
• Arbeiten mit aufdeckenden hypnoanalytischen Techniken
• Arbeiten mit der Trauma-TimeLine
• Techniken zur Regression und Rückführung
• Ursachen von Blockaden aufdecken
• Auflösen von Blockaden
• ideomotorische Fingersignale anwenden, um Ursachen von Problemen und Blockaden herauszufinden

Kann ich auch einzelne Module an der Hypnose Online-Akademie belegen?

Nein. Aus Qualitätsgründen ist es uns wichtig, dass du erst nach Abschluss der Gesamtausbildung als Hypnosetherapeut arbeitest. Nur wenn du bis zum dipl. Hypnosetherapeut dabei bleibst, hast du auch wirklich alle "Werkzeuge" die du brauchst, um deinen Klienten effizient helfen zu können. Alles andere wäre fahrlässig.

Kann ich die Hypnose Online-Ausbildung vorzeitig abbrechen?

Du hast die freie Wahl, ob du dich für die Ausbildung entscheidest oder nicht. Um deine Fragen zu beantworten, sind wir gerne telefonisch für dich da oder in speziellen Webinaren. Auch gibt es einen Testzugang zum Seminar, damit du siehst, was dich bei der Hypnose Online-Akademie erwartet. Es gibt Gründe und es ist bestimmt kein Zufall, dass du dich genau für dieses Konzept entschieden hast. Es kann immer wieder mal vorkommen, dass man etwas abbrechen möchte, was man aber später oft bereut. Du könntest wohl die Hypnoseausbildung abbrechen, bezahlen müsstest du die einzelnen Raten aber trotzdem. Aber warum auch abbrechen? Du wirst sehen, wie viel Spass es macht, mit dieser Online Hypnoseausbildung und wie schnell du voran kommst.

Brauche ich einen Übungspartner?

Ja, du brauchst einen Übungspartner. Das kann eine Freundin, ein Freund, der/die Partner/in oder jemand aus der Familie oder aus deinem Bekanntenkreis sein. Vielleicht kennst oder findest du sogar jemanden, der auch gerne eine Hypnoseausbildung machen möchte? Dann könnt ihr euch sogar die Kosten teilen. Mehr dazu liest du unter dem übernächsten Punkt.

Wieviel kostet die Hypnoseausbildung bei HypnoSciences und ist Ratenzahlung möglich?

Der Preis für die gesamte Hypnoseausbildung HypnoSciences beträgt EUR 2400.- + MwSt. Wir können dir einen Partnerschaftsrabatt anbieten, wenn noch eine 2. Person, die du kennst die Hypnoseausbildung machen möchte. Mehr dazu erfahrst du unter dem nächsten Punkt. Wir können dir folgende Zahlungskonditionen anbieten:
• Per sofort zahlen: EUR 2400.- (Einmalzahlung)
• Ratenzahlung 09 Monate / Rate pro Monat: EUR 322.- (Insgesamt EUR 2900.-)
• Ratenzahlung 12 Monate / Rate pro Monat: EUR 258.- (Insgesamt EUR 3100.-)

Gibt es Rabatt, wenn ich noch eine 2. Person anmelde?

Erhalte ich Rabatt, wenn ich noch jemanden zum Seminar anmelde?
Wenn du jemanden kennst, der diese Ausbildung auch machen möchte, können wir dir einen Partnerschaftsrabatt abieten. Du buchst dann anstelle von 1 Seminar, 2 Seminare und erhältst einen Rabatt von 30% auf den Gesamtpreis der beiden Seminare, vor der MwSt. Für 2 Personen würde die Hypnoseausbildung von HypnoSciences EUR 4900.- kosten. Durch den Rabatt bezahlst du für 2 Personen nur noch EUR 3185.-. Wenn ihr euch die Kosten teilt, bezahlt jeder nur noch EUR 1960.-. Achtung: Den Rabatt gibt es nur, wenn du in deinem Namen 2 Seminare buchst, also 2 Seminare in den Warenkorb legst und nur auf Einmalzahlungen. Ein Partnerschaftsrabatt kann bei Ratenzahlungen nicht gewährt werden.

Welches Diplom / Zertifikat erhalte ich nach Abschluss der Hypnose Online-Akademie?

Du erhältst zwei Zertifikate sowie ein Diplom:
• zertifizierter Hypnose Practcioner HS (Modul 1 HypnoBasic)
• zeritifizierter Hypnose Coach HS (Modul 2 Systemische Hypnose / Modul 3 Sporthypnose / Modul 4 Kinder- und Jugendhypnose)
• diplomierter Hypnosetherapeut HS (Modul 5 Medizinische Hypnose / Modul 6 Analytische Hypnose)

Werde ich auch nach der Hypnose-Ausbildung von HypnoSciences betreut?

Ja, du hast dabei verschiedene Möglichkeiten:
1. Du bleibst nach deiner Ausbildung weiterhin kostenlos in der Facebook-Gruppe von HypnoSciences, um dich dort mit anderen Hypnosetherapeuten austauschen.
2. Du trittst dem Hypnose Experten-Club bei. Dort findest du Videos und Powerpoint Präsentationen von Barbara Müller-Kütt zu diversen Themen wie Raucherentwöhnung, Gewichtsreduktion, Depressionen... Es gibt dort auch Beispielsitzungen und wertvolle Praxistipps sowie jeden Monat ein Webinar zu einem bestimmten Thema mit Barbara Müller-Kütt und kostengünstige Tageskurse zu bestimmten Hypnosethemen, die Mitglieder nur 98.- pro Tag kosten (Kursunterlagen, Mittagessen, Zwischenmahlzeiten und Getränke inbegriffen). Es gibt im Hypnose Experten-Club auch ein Forum und eine Community, in der du dich auch mit Hypnosetherapeuten anderer Hypnoseschulen austauschen kannst. Weiter kannst du deine Praxis auf der Webseite verlinken und nach einer gewissen Zeit im Club und deiner Teilnahme an Seminaren und Webinaren, den Experten-Status erlangen, wobei du das beliebte Zertifkat "Hypnose-Experte" erhältst. Der Hypnose Experten-Club kostet dich pro Monat EUR.... Hier gehts zum Hypnose Experten-Club.
3. Du nimmst bis zu 4 Tage deiner Wahl an der Hypnosanum Ausbildung vor Ort (Schweiz) teil. Die Seminarunterlagen sowie die Hynosemethoden und Übungen sind die selben wie bei HypnoSciences. Ein Tag kostet dich nur EUR 160.- inkl. Mahlzeiten und Getänke.
4. Du buchst einzelne Online-Coaching-Sitzungen mit Barbara Müller-Kütt, Andreas Pöhlmann oder deinem Hypnosetrainer. Eine Sitzung bei Barbara Müller-Kütt oder Andreas Pöhlmann kostet dich ..... , bei deinem Hypnosetrainer..........
5. Du buchst einen ganzen Tag vor Ort in einem Seminarhotel mit Barbara Müller-Kütt, Andreas Pöhlmann oder deinem Hypnosetrainer. Das Tages-Intensiv-Coaching wird auf dich persönlich "massgeschneidert". So kannst du unter der fachlichen Anleitung eines erfahrenen Experten entweder deine Techniken perfektionieren oder / und einen "echten" Klienten, den wir dir vermitteln, in unserem Beisein therapieren. Du erhältst von uns ein detailliertes Feedback. Kosten: 2100.- EUR bei Wahl des Ortes durch deinen Trainer. Wir kommen auch zu dir, dann müssen wir dir jedoch die Reisekosten zusätzlich verrechnen.

Kann ich nach der Hypnoseausbildung bei HypnoSciences eine eigene Praxis eröffnen?

Ja. Du kannst gleich nach der Hypnoseausbildung deine eigene Praxis eröffnen.

Kann ich nach Abschluss der Hypnose Online-Ausbildung einem Hypnoseverband beitreten?

Ja, du kannst einem Hypnoseverband beitreten. Allerdings ist ein Hypnoseverband kein Qualitätsmerkmal. Es ist nämlich so, dass ein Hypnoseverband meist von einer Hypnoseschule gegründet wurde. Meist aus der Überlegung heraus, dass die Schule dann kommunizieren kann: "Wir sind vom Hypnoseverband "XYZ" anerkannt." Bei näherem Hinschauen stellt man dann meist fest, dass auch nur die Schule des Hypnoseverbandgründers Mitglied ist. Du kannst auch Mitglied von NGH (National Guild of Hypnotists) in den USA werden. Dies ist die älteste und grösste Hypnoseorganisation weltweit. Nach einreichen deines Diploms von HypnoSciences erhältst du gegen einen geringen Beitrag ein Zertifikat von NGH.

Ist die Hypnoseschule HypnoSciences von NGH (National Guild of Hypnotists) anerkannt?

NGH (National Guild of Hypnotists), USA ist die älteste und grösste Hypnoseorganisation weltweit. Nach einreichen deines Diploms von HypnoSciences erhältst du gegen einen geringen Beitrag ein Zertifikat von NGH.

Ist die Hypnoseschule HypnoSciences ASCA anerkannt?

Ja, dein Abschluss dipl. Hypnosetherapeut HS ist ASCA anerkannt, wenn du noch zusätzlich das Intensiv-Trainings Camp auf Mallorca besuchst (s. weiter unten).

Werden mir die Ausbildungsstunden vom EMR als Weiterbildung angerechnet?

Ja, wir stellen deine Ausbildungsbestätigung EMR konform aus, sodass du als EMR anerkannte(r) Therapeut(in) die Hypnoseausbildung als Weiterbildung anrechnen lassen kannst.

Habe ich eine Chance, mit meiner Hypnosepraxis so viel zu verdienen, dass ich davon leben kann?

Ja, du hast eine grosse Chance, mit deiner Praxis soviel Geld zu verdienen, damit du davon leben kannst. Mit einer Hypnosepraxis ist es jedoch wie mit jedem anderen Geschäft auch, das man aufbaut: Es braucht Zeit und Einsatz. Das Schöne daran ist, dass du eine sinnvolle Tätigkeit ausführst, dabei den Menschen hilfst und nicht wie bisher 40 Std. arbeiten musst, um deinen Lebensunterhalt zu verdienen. Ich empfehle dir anfangs, dich in einer Praxisgemeinschaft einzumieten, sodass du jeweils nur 1 Tag oder 1-2 Abende pro Woche neben deinem alltäglichen Job, arbeitest. So hast du fast keine Mietkosten und kannst dir langsam deine Praxis aufbauen, ganz ohne Risiko. Für die meisten Therapeuten reicht es aus, wenn sie 6-7 Std. pro Woche arbeiten. In der Schweiz kostet eine Hypnosesitzung à 50 Min. in der Regel CHF 150.- zuzügl. MwSt. In anderen Ländern sind die Preise meist etwas tiefer.

Mit welchen Klienten kann ich mit der Hypnosetherapie nach der Ausbildung bei HypnoSciences arbeiten?

Du kannst mit fast allen Menschen arbeiten, die eine Hypnosetherapie wünschen, egal ob dies ein Geschäftsmann, eine Hausfrau und Mutter, ein Profisportler, ein Senior, ein Kind oder ein Jugendlicher ist. Eine Hypnosesitzung mit einem Kind oder einem Erwachsenen unterscheidet sich ziemlich stark und ob du eine Hypnose mit einem Profisportler oder einem Schmerzklienten durchführst ist auch wieder was ganz anderes. In der Hypnoseausbildung bei HypnoSciences wirst du geschult, sodass du auf jeden einzelnen Klienten ganz persönliche Sitzungen gestalten kannst.

Bei welchen Problemen kann ich als Hypnosetherapeut/in HS meinen Klienten helfen?

Bei folgenden Problemen kannst du helfen:
• Angst- und Panikattacken
• Übergewicht
• Essstörungen
• Depressionen
• Schmerzen
• Schlafstörungen
• Zwangsstörungen
• Lern- und Leistungsstörungen
• Süchten
• Phobien
• Sexuelle Probleme
• Minderwertigkeitsgefühle
• Eifersucht
• Blockaden
• und bei vielem mehr

Gibt es nicht schon zu viele Hypnosepraxen?

Nein, auf keinen Fall! Bedenke nur mal, wie viele Coiffeurgeschäfte, Massagepraxen oder kinesiologische Praxen es gibt. Da liegen wir mit unseren Hypnosepraxen noch weit zurück. Ausserdem gewinnt die Hypnosetherapie immer mehr an Ansehen.

Wie kann ich vorgehen, wenn ich wissen möchte, ob die Hypnoseausbildung an der Hypnose Online-Akademie HypnoSciences die richtige für mich ist?

Es gibt regelmässig Webinare, die wir hier auf dieser Seite veröffentlichen, in denen wir dir ganz genau erklären, was du von der Ausbildung erwarten darfst und ob unsere Online-Ausbildung die richtige Form für dich ist. Auch ein Video findest du hier dazu.
Du kannst uns auch gerne per Mail oder telefonisch kontaktieren. Wir melden uns so bald als möglich bei dir!
Telefon:
Schweiz: 0840 00 00 40 (Sekretariat geöffnet von Mo-Fr, 8.00-17.00 Uhr)
International: +41 41 493 05 01 ((Sekretariat geöffnet von Mo-Fr, 8.00-17.00 Uhr)
E-Mail: hypnose-online-akademie.com
Schreib uns eine E-Mail an info@hypnose-online-akademie.com oder ruf uns an: +41 41 493 05 01